VW akkreditiert uns für Emissionsprüfungen gemäß PV3942

09.09.2019
VW akkreditiert uns für Emissionsprüfungen gemäß PV3942
Wir freuen uns, dass der Volkswagen-Konzern uns für die Durchführung von Prüfungen gemäß PV3942 akkreditiert hat – der letzten und schwierigsten Methode zur Prüfung von Emissionen, welche die Norm VW 50180 verlangt.
BOSMAL besitzt bereits eine Akkreditierung des VW-Konzerns für Prüfungen von Emissionen aus Kunststoffen, zur Durchführung von Prüfungen gemäß der Norm PV3015 (Emission von mittelflüchtigen Verbindungen – Fogging), PV3341 (Prüfung der Emission von VOC mit der Headspace-Methode), PV3925 (Formaldehydemission) und PV3900 (Geruch).
 
In Kürze wird hier die Liste der Labors veröffentlicht, die von VW zur Durchführung von Prüfungen gemäß PV3942 akzeptiert werden, darunter auch BOSMAL: https://www.vwgroupsupply.com/one-kbp-pub/en/kbp_public/homepage/homepage.html 
 
Wir freuen uns auf ihre Anfragen!
 
Hier ein Auszug aus dem Dokument, das wir von VW erhalten haben:
 
 
 
 
Besuchen Sie auch unsere Seite  MATERIALEMISSION / VIAQ