BOSMAL auf der 15. Wissenschaftlich-Technischen Konferenz LogiTrans 2018

23.04.2018
BOSMAL auf der 15. Wissenschaftlich-Technischen Konferenz LogiTrans 2018
Auf der 15. Wissenschaftlich-Technischen Konferenz LogiTrans 2018 wurden Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschungsarbeiten von Institutsmitarbeitern präsentiert.
 
Die LogiTrans steht unter dem Motto „Logistik, Transportsysteme, Sicherheit im Transport“ und fand vom 23. bis 26. April 2018 in Szczyrk statt.
Themen: Fragen zu Logistik im weitesten Sinne, Management, Transport, Lagerwesen, elektronische Verwaltung und Ausbildung in Logistik sowie weitere, benachbarte Wissensgebiete.
Veranstalter: Kazimierz-Pułaski-Universität für Technologie und Geisteswissenschaften Radom, Fakultät für Transportwesen und Elektrotechnik; Polnische Akademie der Wissenschaften, Transportausschuss.
Schirmherr: Der Rektor der Kazimierz-Pułaski-Universität für Technologie und Geisteswissenschaften Radom, Prof. Dr.-Ing. habil. Zbigniew Łukasik.
 
Die folgenden Arbeiten von Institutsmitarbeitern (Namen unterstrichen) wurden bei der Konferenz präsentiert:
 
  • FABER Joanna, SALA Rafał, KRASOWSKI Jarosław, Wpływ paliwa zanieczyszczonego chlorem na trwałość elementów kontroli emisji NOX w silniku o zapłonie samoczynnym („Der Einfluss von mit Chlor verunreinigtem Kraftstoff auf die Lebensdauer von Elementen zur Kontrolle der NOX-Emissionen in Dieselmotoren“).
  • LEGIERSKI Marcin, MICHAŁEK Piotr, Ocena bezpieczeństwa fotobiologicznego świateł i lamp LED wykorzystywanych w motoryzacji pod kątem zagrożenia siatkówki oka światłem niebieskim („Bewertung der photobiologischen Sicherheit von in der Automobilbranche verwendeten LED-Leuchtmitteln im Hinblick auf die Blaulichtgefährdung der Netzhaut“).
  • SZCZOTKA Andrzej, PUCHAŁKA Bartosz, BIELACZYC Piotr, ADAMIAK Borys, Ocena wpływu współczynnika rozcieńczania spalin na niepewność wyników pomiarów emisji spalin na hamowni podwoziowej („Bewertung des Einflusses des Verdünnungsverhältnisses der Abgase auf die Unsicherheit der Ergebnisse von Abgasemissionsmessungen auf dem Rollenprüfstand“).
  • DĄBROWSKI Tomasz, KURCZYŃSKI Dariusz, ŁAGOWSKI Piotr, WARIANEK Michał, The analysis of burnishing process influence on disc brake friction characteristics and its influence on vehicle safety – by inertia brake dynamometer testing („Analyse des Einflusses des Einfahrprozesses auf die Reibungseigenschaften der Bremsscheiben und deren Einfluss auf die Fahrzeugsicherheit mithilfe eines Bremsenprüfstands“).
  • DĄBROWSKI Tomasz, KURCZYŃSKI Dariusz, ŁAGOWSKI Piotr, WARIANEK Michał, The influence of the brake pad surface machining and finishing on its friction performance – examined by inertia brake dynamometer testing („Der Einfluss der Finishbearbeitung der Bremsbelagoberfläche auf deren Reibleistung – geprüft auf einem Bremsenprüfstand“).
  • KURCZYŃSKI Dariusz, ŁAGOWSKI Piotr, WARIANEK Michał, DĄBROWSKI Tomasz, Wpływ współczesnych rozwiązań konstrukcyjnych silników o zapłonie samoczynnym na bezpieczeństwo ekologiczne ich stosowania („Der Einfluss moderner konstruktiver Lösungen bei Dieselmotoren auf deren Umweltverträglichkeit im Betrieb“).
  • ŁAGOWSKI Piotr, KURCZYŃSKI Dariusz, WARIANEK Michał, DĄBROWSKI Tomasz, Wskaźniki indykowane silnika Perkins 1104d-e44ta zasilanego dwupaliwowo olejem napędowym i gazem ziemnym („Nominelle Indikatoren des Motors Perkins 1104d-e44ta mit bivalentem Diesel-Erdgas-Antrieb“).
 
Weitere Informationen über die Konferenz auf der Seite LogiTrans