Schnellladestation

Efacec EV DC QC45

Die Stationen Efacec EV DC QC45 sind Lösungen, mit denen sich jede Art von Fahrzeug schnell mit Energie versorgen lässt, unabhängig vom Standard: CHAdeMO, CCS oder AC Typ-2. Das System ist besonders leicht zu bedienen. Nach der Identifizierung des Benutzers (falls erforderlich mit Authentifizierung) muss nur die für das eigene Auto passende Option gewählt und die Ladestation angeschlossen werden. Der DC-Ladezyklus beendet sich automatisch oder manuell auf Anforderung des Benutzers. Die optionalen Stecker – Basic Single DC, Dual DC und sogar Triple DC+AC  – können sich in einem Gehäuse befinden oder in Form separater Leitungen, die an ein gemeinsames Interface angeschlossen werden, vorhanden sein. Die QC45 vereint einzigartiges Design und perfekte technische Parameter – hohe Leistung sowie einen optimalen Leistungsfaktor und Wirkungsgrad.

Systemübersicht

  • Schnellladen eines beliebigen kompatiblen Fahrzeugs
  • Von 0 auf 80% in weniger als 30 Minuten
  • Simultanes AC- und DC-Laden
  • Farbdisplay
  • Multistandard (DCA – CHAdeMO; DCC - CCS/Combo; AC)
  • Netzwerkintegration (OCPP oder über dediziertes Protokoll) 
  • Kommunikation (3G, LAN, WLAN) 
  • Optionale Konfiguration mit zwei Elementen (Kiosk/Terminal)
 

Wichtigste Eigenschaften

 
  • Unterstützung für zahlreiche Standardstecker
  • DC bis 50 kW 
  • AC bis 43 kW 
  • Hoher Wirkungsgrad: > 93% 
  • Hoher Leistungsfaktor: 0,98 
  • Plug-and-Play-Installation