Haftfestigkeit der Beschichtung

Geprüft wird die Beständigkeit unterschiedlicher Beschichtungen gegen die Enthaftung (das Ablösen des Basismaterials eines Prüfobjekts) infolge eines Schnitts, der auf eine vorgegebene Art und Weise gesetzt wird.  Die Prüfung der Haftfestigkeit einer Beschichtung kann auch nach dem Alterungs- bzw. Korrosionstest durchgeführt werden.

 
Einrichtungen:


Das Labor verfügt über eine Reihe von Messern mit einer bzw. mehreren Klingen, welche bestimmte Anforderungen der Kunden erfüllen. 

 
Prüfnormen (als Beispiel):

  • ISO 2409
  • ISO 4624
  • ISO 24624
  • ASTM D3359

 
Normen der Kunden: 

FORD, CEVT , Volvo, VW, Renault, GMW, PSA, AUDI, BMW, Daimler, Chrysler, Toyota, Nissan, Honda, KIA, Fiat, Jaguar, Rover und andere.
Dokument-Nr. Titel/Beschreibung
ISO 2409 Farben und Lackierungen – Gitterschnittprüfung
ISO 4624 Farben und Lackierungen – Enthaftungsversuch für die Beurteilung der Haftfestigkeit
ISO 24624 Language resource management- Transcription of spoken language
ASTM D3359 Standard Test Methods for Rating Adhesion by Tape Test